Kranken- und Altenpflegeverein Baltmannsweiler-Hohengehren e. V.

Der Krankenpflegeverein wurde im Jahre 1966 wieder ins Leben gerufen mit der Aufgabe, in Baltmannsweiler und Hohengehren Pflegedienste für die Kranken-, Alten- und Hauspflege anzubieten. Er hat damals die Pflegekräfte selbst angestellt.

Seit 1994 hat diese Aufgabe die Diakonie- und Sozialstation Schurwald mit Sitz in Aichwald übernommen. Der Kranken- und Altenpflegeverein mit seinen rund 500 Mitgliedern ist nun dazu da, die Diakonie- und Sozialstation finanziell und ideell zu unterstützen.

Seit der Eröffnung des Pflegeheims in Baltmannsweiler ist der Verein auch die Basis für den Einsatz von ehrenamtlichen Mitarbeitern und finanziellen Mitteln. 

Der Jahresbeitrag beläuft sich auf 22 €.

Die Mitglieder erhalten auf privat zu zahlende Pflegeleistungen einen Nachlass von 25 %. Beitrittsformulare gibt es bei den Pfarrämtern, im Rathaus und beim Rechner.

 

Vorstand:
Pfarrer der ev. Kirchengemeinde Baltmannsweiler und Bürgermeister der bürgerlichen Gemeinde Baltmannsweiler

 

Rechner und Mitgliederverwaltung:
Emil Heybach
Veitenstr. 14
73666 Baltmannsweiler

Telefon: (07153) 4 25 75
E-Mail: emil.heybachdontospamme@gowaway.gmx.de

 

Hier können Sie die Beitrittserklärung ausdrucken. 

Kranken- und Altenpflegeverein Baltmannsweiler-Hohengehren

 

Die Mitgliederversammlung des Kranken- und Altenpflegeverein Baltmannsweiler-Hohengehren hat am 13.11.2019 mit Wirkung zum 01.01.2020 eine Erhöhung des Jahresbeitrages von bislang 22€ pro Jahr auf 24€ pro Jahr beschlossen. Die Beiträge werden wie bisher zum 1. April fällig bzw. eingezogen. Wenn Sie eine Abbuchungsermächtigung erteilt haben, müssen Sie nichts unternehmen.

Pfarrer Jonathan Dörrfuß, Vorstand